Aktuelles der FWG Weinbach März 2016


Für Weinbach Gut, so ist das Team der FWG für eine parteiunabhängige

und gemeindewohlorientierte Politik von Bürger für Bürger zur Wahl am

06.März 2016 angetreten und das mit großem Erfolg.

Wir bedanken uns bei allen die uns das Vertrauen ausgesprochen haben.

Hier durch konnten wir vier Sitze im Gemeindeparlament erhalten und

gibt uns gleichzeitig Ansporn für die Umsetzung unseres Wahlprogrammes.

Wir wollen auf allen Ortsteilen der Großgemeinde Weinbach unsere Fraktionssitzungen abhalten, um vor Ort die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger über die Ortsvorsteher zu erfahren.

Im Ortsteil Edelsberg wurde im Zusammenhang mit den dort anstehenden Baumaßnahmen, insbesondere mit der Buswendeschleife begonnen und im Ortsteil Gräveneck, mit dem neu gewählten Ortsbeirat fortgesetzt. Es erfolgte eine Besichtigung der Baumaßnahme „Kanalerneuerung im Abschnitt Ringstraße, Lahnstraße“, gleichzeitig sollte auch darauf hingewiesen werden, daß der Ortsbeirat eine Verkehrsberuhigte Zone im Bereich des Kindergartens anstreben wird.

Diese Ortsbesichtigungen sollen dazu beitragen, zum einen sich einen

Überblick über die Baumaßnahmen zu verschaffen und zum anderen die Belange des Ortsbeirates und der Anlieger zu erkunden. Auch sollen die Besichtigungen der Baumaßnahmen zur Unterstützung des Bauamtes der Gemeinde dienen. Ferner sollen sie auch dazu beitragen, das der Rahmen der

Kostenansätze im Haushalt eingehalten werden kann, denn die FWG ist

für eine sparsame Haushaltsführung.