NACHHALTIGKEIT fördern


Nachhaltigkeit fördern
 

Für uns freie Wähler sind die nachhaltige Energienutzung, der effiziente Energieeinsatz und die Schonung von Ressourcen schon lange ein zentrales Thema. Die Politik kann dafür die Rahmenbedingungen schaffen, doch handeln müssen wir selbst. Vieles geht aber nicht von heute auf morgen, sondern muss Schritt für Schritt angepackt werden.

In einem ersten Schritt sollen dazu die kommunalen Gebäude hinsichtlich Ihrer Energieeffizienz und dem Einsatz möglicher regenerativer Energien bewertet werden. Ziel ist es, unsere kommunalen Gebäude auf den neusten Stand beim Thema Energie- und Heiztechnik zu bringen. Investitionen in Energieeffizienz werden sich durch weiter steigende Energiepreise schnell amortisieren. Da die Haushaltslage der Gemeinde sehr angespannt ist, kommen Kooperationsmodelle, wie z.B. Energieeffizienz-Contracting in Frage.  

Das vielfältige Beratungsangebot soll von den Gemeindegremien genutzt werden. Durch die Umsetzung geeigneter Maßnahmen soll das Erreichen der übergeordneten Klimaziele unterstützt werden. Bürgerinnen und Bürger, die dabei Eigeninitiative ergreifen, sollen beraten und unterstützt werden.